Impressum / AGB


Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 MDStV:

Luca Tanzprojekte

Steinenhausenstr. 14

70192 Stuttgart

Tel: 0172 7073725
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Programmierung: www.erhardt.it


Alle Links unterliegen dem allgemeinen Disclaimer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Generell sind bei allen Workshops die Teilnehmerzahlen begrenzt. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme an einem Workshop besteht nicht. Das Fotografieren und Filmen während des Unterrichts ist nicht gestattet. Ausnahmeregelungen müssen mit dem Veranstalter abgesprochen werden. Ausnahmeregelungen werden für von Luca Tanzprojekte angestellte Profis, Presse, Fernsehen etc. erteilt. Ausdrücklich keine Berechtigung besteht für die Nutzung von Bildern, Texten oder sonstigen Inhalten ohne schriftliche Genehmigung. Die Zuwiderhandlung wird straf- und zivilrechtlich verfolgt. Ergänzend zu den AGB gilt bei allen Veranstaltungen zusätzlich die dort bestehende Hausordnung. Sofern die Hausordnung eines Veranstaltungsortes andere Regeln vorgibt als in diesen AGB vorgesehen gilt die jeweilige Hausordnung. Die Teile der AGB, die von der Hausordnung nicht betroffen sind, behalten unverändert ihre Gültigkeit. Im Tanzsaal ist darauf zu achten, dass diese nicht mit Straßenschuhen betreten werden dürfen. Auch ist der Verzehr von Speisen im Tanzsaal untersagt. Der Verzehr von Getränken bleibt den Workshop-Teilnehmern vorbehalten. Glasflaschen sind in den Unterrichtsräumen untersagt. Die Sohlen aller, im Tanzsaal genutzten, Schuhe müssen abriebfest sein. Die Kosten für Beschädigungen an Tanzböden (insbesondere durch schwarze Striche der Sohlen) trägt der Verursacher.

3. Teilnahmegebühr und Rücktritt
Nach erfolgreicher Anmeldung, bekommen Sie eine Bestätigungsemail, in der Ihre Anmeldedaten stehen, sowie die Bankverbindung, auf die die Teilnahmegebühr im Voraus zu überweisen ist.

Bitte überweisen Sie unter Angabe Ihres Namens (Name des Teilnehmers) 
und Angabe der Nummer des / der Kurse bei Verwendungszweck.
Nach erhalt der Kursgebühr erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr. Mit Bezahlung der vollständigen Kursgebühr ist der Teilnehmer für den Luca Tanzworkshop eingeschrieben. Bei Rücktritt bis 14 Tage vorher wird eine Bearbeitungsgebühr von 25 € erhoben. Bei Rücktritt innerhalb weniger als 14 Tage bzw. Nichtteilnahme oder Abbruch des Kurses werden die vollen Kursgebühren einbehalten.

4. Kursdurchführung
Der Veranstalter verpflichtet sich zur Durchführung der angegebenen Unterrichtsstunden. Änderungen bezüglich der Zeiten, Kurse oder Dozenten behält sich der Veranstalter jedoch vor. Die Kursgebühr wird in diesem Falle nicht erstattet. Für die Kurse bestehen verschiedene Mindest- und Maximal- Teilnehmerzahlen. Falls ein Kurs nicht zustande kommt, behält sich der Veranstalter vor, diesen abzusagen. In diesem Fall wird die volle Kursgebühr zurück erstattet. Bei Erreichen der maximalen Kursbelegung kann Ihre Anmeldung nicht mehr berücksichtigt werden. Kurswechsel sind nach Absprache möglich.

5. Haftung
Die Teilnahme an allen Workshop-Veranstaltungen erfolgt generell auf eigene Gefahr. Sind medizinische Faktoren bekannt, die ein Risiko bei einer Teilnahme darstellen, so ist die Teilnahme an den entsprechenden Einheiten ausdrücklich untersagt. Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr. Für Schäden, Verletzungen und Verluste übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Versicherungen sind nicht eingeschlossen.
 Für sich daraus ergebende Nachteile ist eine Haftung des Veranstalters ausgeschlossen.


6. Datenschutz
Derzeit werden Mails ohne weitreichende Verschlüsselungstechniken gesendet. Daher können gesendete Informationen unter Umständen von Dritten eingesehen werden. Bitte senden Sie daher keine Passwörter, Kreditkartennummern oder andere Informationen, die Sie geheim halten wollen. Die Behandlung sämtlicher Daten erfolgt im Rahmen der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Sie werden hiermit gemäß § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz davon unterrichtet, dass Ihre personenbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Weitergabe der Kontaktdaten unserer Dozenten ist aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen ausgeschlossen. Anfragen an die Dozenten können Sie uns per Mail übersenden. Wir werden diese den jeweiligen Dozenten weiterleiten.

7. Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehre Bestimmungen dieser Vereinbarung ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.

8. Foto- und Videoaufnahmen
Luca Tanzprojekte erstellt während der Workshoptage Foto- und Videomaterial für Zwecke der Öffebtlichkeitsarbeit. Diese Aufnahmen werden von einem Professionellen Foto- und Filmteam gemacht. Die Verwendung des Materials erfolgt ohne Angaben von persönlichen Daten. Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnemher damit einverstanden.


9. Bezahlung
Die Rabatte und Ermäßigungen können nur berücksichtigt werden, wenn der Zahlungseingang bis zum angegeben Daum erfolgt ist. Danach werden die regulären Kosten fällig.

10. Gerichtsstand
Gerichtsstand von Luca Tanzprojekte ist Stuttgart.